Die Mürwiker Band

Wie beschreibt man eine wirkliche Erfolgsgeschichte, ohne zu sehr auf den „Putz zu hauen“, so dass hinterher niemand mehr irgendetwas davon glaubt?

Ganz einfach: man hält sich an die Tatsachen.

Was also ist in den letzten Jahren aus dem Willen zu sinnvoller Freizeitgestaltung für und von Menschen mit unterschiedlichen Handicaps geworden?

Genau, eine erfolgreiche Band, die es mittlerweile ohne Probleme fertig bringt, einen Saal zum Kochen zu bringen, ganz unterschiedliche Menschen mit ihrer Musik zu begeistern und die nicht müde wird, weiter am Erfolg zu arbeiten.

Das haben sie schon richtig verstanden, Erfolg kommt eben nicht von ungefähr, sondern ist das Ergebnis eines manchmal sehr steinigen Weges und die Kollegen opfern dafür ihre Freizeit.

Klar, der Spaß an der Musik steht dabei immer im Vordergrund und das kann man spüren, sehen und vor allem hören. Die Musik ist emotional geladen bis zum Anschlag und reicht vom Schlager bis zum HipHop.

Der Lohn für diese Mühen ist dann der Applaus und der war der Band bei allen Auftritten garantiert, egal ob sie vor 30 oder vor 3.000 Leuten aufgetreten sind.

Eine Band ist immer auch ein Team, eine Mannschaft und die Mannschaft ist immer nur so gut, wie die Summe ihrer einzelnen Mitspieler.

Die Gruppe ist der Motor und die Bedingung zur Weiterentwicklung der einzelnen Künstler, dies auch gepaart mit einem ganzen Sack voller Ehrgeiz.

Jeder muss sich auf den anderen verlassen können, denn „irgendwas ist immer“, dies ist auch gleichzeitig Titel der neuen CD.

Die Musikerinnen und Musiker sind mittlerweile durchaus nicht nur im Studio erfahren, sondern stehen auch auf den Brettern, die die musikalische Welt bedeuten, ihre Frau und ihren Mann.

Da stehen dann 15 Personen auf der Bühne und bieten eine professionelle Performance, die sich sehen und vor allem hören lassen kann.

Die Musik macht den Kopf klar und die Beine weich, wer es selber noch nicht erlebt hat, der sollte sich den nächsten Auftritt nicht entgehen lassen oder noch besser: gleich buchen.