Förderverein Die Mürwiker Flensburg e.V.

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Integration der bei den Mürwiker Werkstätten lebenden und arbeitenden Menschen mit Behinderung in unsere Gesellschaft voranzubringen.

Wir fördern gezielt Projekte und Aktivitäten, die der Weiterentwicklung von Fähigkeiten dienen und zu mehr Selbstvertrauen, Lebensfreude und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben führen können.

Dazu gehören Kurse und Unternehmungen im kreativen sowie im kognitiven Bereich wie

  • Malen, Werken
  • Singen, Musizieren
  • Ernährung, Kochen
  • Verkehrserziehung
  • Arbeit am Computer
  • Sport, Fitness, Gesundheit
  • Spiele, Feste organisieren und gestalten
  • Ausflüge, Freizeiten, Naturerleben
  • Paarberatung
  • Theater- und Konzertbesuche

All diese Unternehmungen kosten Geld und erfordern zusätzliches Betreuungspersonal, mehr als Werkstätten und Öffentliche Hand bereitstellen können oder wollen.
Deshalb suchen und brauchen wir Menschen, die unser Bestreben unterstützen.

Die Idee der "Inklusion" ist der zentrale Leitgedanke der UN-Behindertenrechtskonvention, die auch von der Bundesregierung ratifiziert wurde.

Inklusion bedeutet dabei sein, mitmachen, teilnehmen, mitten in unserer Gesellschaft sein.

Wenn auch Sie etwas tun möchten für die Schwächsten in unserer Gesellschaft, dann werden Sie Mitglied im Förderverein Die Mürwiker Flensburg e.V. oder unterstützen Sie unseren Verein durch eine Spende.

Der Mitgliedsbeitrag von 2,50 Euro / Monat ist nicht viel Geld, wird aber viel, wenn Viele mitmachen.

Spendenkonto:
IBAN: DE17217500000000143766
BIC: NOLADE21NOS
Bankname: Nord-Ostsee Sparkasse

Sie erreichen uns am besten unter
foerderverein-flensburg(at)muerwiker.de

Ute Faber, Vorsitzende
Gunnar Franzen, 2. Vorsitzender
Manfred Bormann, Schriftführer
Franz J. Klöppel, Beisitzer
Günter Friedrichsen, Beisitzer
Otti Carstensen, Beisitzerin