Schreberweg

Diesen Sommer sind die Mieter in ihre neuen Wohnungen in der ambulant betreuten Wohngemeinschaft Schreberweg eingezogen. In Kooperation mit der Gewoba Nord Baugenossenschaft wurde nach langer gemeinsamer Planungsphase ein moderner Wohnkomplex mit insgesamt 25 barrierefreien Appartements, Büros und Gemeinschaftsräumen errichtet.

Mit der Bereitstellung von individuell nutzbarem Wohnraum mit eigenem Mietvertrag ermöglichen wir hier Menschen mit Behinderung mehr Selbstbestimmung und ein Leben in eigener Häuslichkeit. Ziel ist die Persönlichkeitsentwicklung, mit der die Bewohner ihr selbständiges Wohnen sicherstellen können. Gewährleistet wird sie durch die Unterstützung bei der Alltagsbewältigung und sozialer Teilhabe.

Denn: Der Schreberweg bietet eine neue Wohnform, die individuelle Betreuung und die Möglichkeit der Teilnahme an Gemeinschafts- und Freizeitangeboten vor Ort in Kombination mit eigenem Wohn- und Rückzugsraum bereithält.


Wie funktioniert das Ganze?

Sie schließen einen Mietvertrag mit der Gewoba ab.
Und Sie schließen einen Vertrag über ambulante Betreuung mit den Mürwikern ab.
Sie brauchen auch pflegerische Hilfe? Sie beauftragen einen ambulanten Pflegedienst, zum Beispiel die Mürwiker ambulante Pflege GmbH.
Sie haben eine Pflegestufe? Sie können zum Beispiel auch hauswirtschaftliche Unterstützung über die Krankenkasse bekommen.
Wir beraten und begleiten Sie pädagogisch. Und wir helfen Ihnen bei den Anträgen.

Zusätzlich zu Ihrer persönlichen Betreuungszeit ist täglich eine Fachkraft in den Büro- und Gemeinschaftsräumen anwesend.

Kontakt

Mürwiker Werkstätten GmbH
Ambulant betreute Wohngemeinschaft
Schreberweg 1a
24899 Niebüll

Tel. 0461 50306-292
Fax 0461 50306-830